Musikhaus City Sound
.:.: Home :.:..:.: Impressum :.:..:.: Musiklinks :.:..:.: Schwarzes Brett :.:..:.: Magazin :.:. Deutsch English
 
Rubriken
 
Suche
Info & Service
5 Sterne bei Shopauskunft
Login
eMail-Adresse:

Passwort:


Passwort vergessen?
Ihre Meinung
Vermissen Sie ein Produkt? Gefällt Ihnen etwas nicht oder auch besonders gut? Ihre Meinung ist gefragt und auch gern gesehen.

Rock'n Roll Piano - Jürgen Moser

23,99 EUR
Rock'n Roll Piano - Jürgen Moser
inkl. 7 % MwSt, zzgl.
Lieferzeit: sofort lieferbar
Zahlungsmöglichkeiten
Frage zum Artikel
Styles, Patterns, Grooves and Licks

Die wichtigsten Features im Überblick:  
  • Besetzung: Klavier
  • Schwierigkeit: 2-3
  • Ausgabe: Ausgabe mit CD
  • 120 Seiten - Broschur
  • ISMN: M-001-13449-1
  • ISBN: 3-7957-5636-7
Jürgen Moser

Musikstudium, Klavierspiel seit dem 12. Lebensjahr, spielte aktiv in diversen Beat- und Rockgruppen, Studioarbeit, Komponist zahlreicher Rocksongs und Hörspielmusik, Lehrer an einer Musikschule, dort Fachbereichsleiter für Popmusik, Beratung von Schülerbands, Gastdozent bei Fortbildungsveranstaltungen und Workshops.

Beschreibung

Die Könige des Rock’n’Roll haben sich vor allem auf dem Klavier in die Musikgeschichte eingetragen: Fats Domino mit seiner Mischung aus New Orleans Piano und kreolischen Rhythmen, der „Killer“ Jerry Lee Lewis mit seinem aus Boogie und Country Licks geschaffenen Klavierstil, sowie der energiegeladene Little Richard mit seiner Exzentrik in Stimme und Auftreten.
Die gute alte Zeit des Rock’n’Roll hat die Basis gelegt für alle weiteren populären Musikstile. Jeder angehende Rockpianist tut also gut daran, sich mit den authentischen Patterns, Soli und Trans-kriptionen zu befassen.
Hier wird nicht nur das technische Rüstzeug vermittelt, um solistisch oder in einer Band zu bestehen, sondern auch der emotionale Hintergrund der „Roaring Fifties“ nahegebracht. Ergänzt durch eine kurzgefasste Entwicklungsgeschichte der Rock’n’Roll-Spielweisen und biographische Angaben zu den wichtigsten Interpreten.
Ausgezeichnet mit dem Deutschen Musikeditionspreis 2004.

Inhalt

Rock'n'Roll will never die!
Kleine Geschichte des Rock'n'Roll
Elements fo Roch'n'Roll
Harmonik
Thythmus
Melodik und Solospiel
Special Training
CD-Index: Left Hand Basics
Ready To Rock
The Good Old Times
Jumpin' On The Floor
Fat Man's Slop
Fast Feet
Rockin' Banks Of The Ohio
Midnight Special Jumü
Bridge Sixty-Five
Diversion Bridge
Need A Break?
How About Love?
Bus Stop Bounce
Tricky Rhythms
Here We Go
Rocking Ghosts
Down On The Bayou
Pumping Keys
Bounce Till You Sweat
Shake Your Crazy Legs
Begleit-Patterns
Part 1
Part 2
Part 3 -- Stepping Into Rock'n'Roll
Rocking Saints
Rock The Country-Scale
Mixed Emotions
The Blue Hour
Jump Over It
Boneshaker
Boneshakin' Boogie
I'm Walking
Great Balls Of Fire
Good Golly Miss Molly
 
Der Schott-Verlag

Der Schott-Verlag wurde im Jahr 1770, dem Geburtsjahr Beethovens, von Bernhard Schott (1748 - 1809) in Mainz gegründet. Das im Jahr 1792 im Stil eines Patrizierhauses erbaute Verlagsgebäude ist nach wie vor Hauptsitz des Unternehmens und steht heute unter Denkmalschutz. Zur Gründungszeit gab es in Mainz ein blühendes kulturelles Leben und eine reich beschäftigte kurfürstliche Hofkapelle. Bernhard Schott erhielt 1780 das "privilegium exclusivum" und das Prädikat "Hofmusikstecher". Es bedeutete, dass innerhalb des Kurfürstentums die von ihm hergestellten Werke nicht nachgestochen oder verkauft werden durften. Schott benutzte als einer der ersten Verlage das Vervielfätigungsverfahren der Lithographie. So konnte das Notenmaterial bald in einer hohen Auflage gedruckt und verbreitet werden.

Hinweise/Disclaimer

Änderungen der Daten ohne vorherige Ankündigung vorbehalten.
Für Druckfehler keine Haftung.
Zurück

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Deep Purple Greatest Hits Deep Purple Greatest Hits 26,95 EUR
A must for fans of these supreme arena rockers, this songbook contains every note and nuance from 9 DP classics transcribed note-for-note – for every instrument and vocal that appears on the original recordings! »mehr
Details - weitere Infos zum Artikel 1 x 'Deep Purple Greatest Hits' bestellen
Stevie Ray Vaughan Vol.49 Stevie Ray Vaughan Vol.49 18,95 EUR
Songs: Couldn't Stand the Weather • Empty Arms • Lenny • Little Wing • Look at Little Sister • Love Struck Baby • The Sky Is Crying • Tightrope. »mehr
Details - weitere Infos zum Artikel 1 x 'Stevie Ray Vaughan Vol.49' bestellen
Piano Basics, Wolfgang Fiedler Piano Basics, Wolfgang Fiedler 24,95 EUR
In BASICS geht es vor allem darum, die dazu erforderlichen Kenntnisse zu erwerben und zu entwickeln. Es steht also nicht das Streben nach pianistischen Höchstleistungen im Vordergrund, sondern der musikalische Durch­ und Überblick. Die rein spieltechnischen Fertigkeiten zu trainieren fällt umso leichter, je genauer man weiß, was und warum man eigentlich spielen möchte. »mehr
Details - weitere Infos zum Artikel 1 x 'Piano Basics, Wolfgang Fiedler' bestellen
Piano Ballads, Wolfgang Fiedler Piano Ballads, Wolfgang Fiedler 22,95 EUR
Aus den vielen schönen Balladen der letzten 30 Jahre 25 auszusuchen, bedeutete die Qual der Wahl, denn viele andere schöne Songs wären durchaus genauso den folgenden Ansprüchen für die "Piano-Ballads" gerecht geworden: Da es eine Song-Sammlung für Piano/Keyboards ist, sollten so viele Balladen wie möglich in der Originalfassung auch mit Piano- oder Keyboard-Arrangements produziert worden sein. Und damit das Buch auch im Klavier/Keyboard-Unterricht sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene gut zu gebrauchen ist, sollten leichte, mittlere und auch schwerere Stücke dabei sein. »mehr
Details - weitere Infos zum Artikel 1 x 'Piano Ballads, Wolfgang Fiedler' bestellen