Musikhaus City Sound
.:.: Home :.:..:.: Impressum :.:..:.: Musiklinks :.:..:.: Schwarzes Brett :.:..:.: Magazin :.:. Deutsch English
 
Rubriken
 
Suche
Info & Service
5 Sterne bei Shopauskunft
Login
eMail-Adresse:

Passwort:


Passwort vergessen?
Ihre Meinung
Vermissen Sie ein Produkt? Gefällt Ihnen etwas nicht oder auch besonders gut? Ihre Meinung ist gefragt und auch gern gesehen.

Paiste Black Alpha Metal Ride 20"

UVP 250,00 EUR
179,00 EUR
Paiste Black Alpha Metal Ride 20"
inkl. 19 % MwSt, inkl.
Lieferzeit: ca. 3-7 Werktage
Zahlungsmöglichkeiten
Frage zum Artikel
2% Rabatt bei Vorkasse Die wichtigsten Features im Überblick:
  • Series Description: Black Alpha feature the proprietary "ColorSound" coating invented and pioneered by Paiste over two decades ago.
  • Slipknot Edition: Paiste teams up with the world-renowned drummer extraordinaire Joey Jordison of the mega metal band Slipknot to create Black Alpha Cymbals • initially, Paiste launches the "Slipknot Edition", which consists of Joey's personal selection of Alpha models – creating a Black Alpha Set that features the core look and sound of Joey's 2008/2009 touring set.
  • Synonymous with dependability, Alpha cymbals are well known for first-class sound and fair prices since 1992 • 2006, Paiste advancs these trusted qualities through a complete re-design of the series and presents a completely revamped Alpha
  • Since: 2008
  • Alloy: CuSn8 Bronze, also known as “2002 Bronze”
  • Applications: All volume settings • Live and casual recording • Entire range of music styles
  • Sound: Bright, crisp, energetic, powerful, and cutting with clarity, warmth, and tonal definition • ColorSound adds bite to the initial attack, focuses the overtones, and adds raw presence to the overall sound character
Paiste in Aktion

Video ansehenMit Klick auf den Videobutton können Performances von Paul Leim und Zacky Tsoukas eingesehen werden. Für die Ansicht der beiden Filme wird ein High-Speed-Internetanschluß (DSL o.ä.) empfohlen.

Wissenswertes

Paiste ist ein Schweizer Familienunternehmen. Die Firma wurde 1945 in Deutschland neu gegründet, leitet jedoch seit 1957 die Geschäfte vom Hauptfirmensitz von der Schweiz aus.

Der Musiker und Komponist Michail Toomas Paiste gründete 1901 in St. Petersburg einen Verlag und ein Musikgeschäft, in welchem auch Musikinstrumente hergestellt und repariert wurden. Bis zum Umbruch in Russland 1916 florierte das Geschäft sehr gut. Durch die Oktoberrevolution musste er seine Geschäfte einstellen.

Michail Toomas kehrte 1917 in seine Heimat zurück und eröffnete sein Geschäft in Tallinn wieder. Hier wurden auch die ersten Cymbals für den Konzert- und Marching-Bereich hergestellt. 1930, gleichzeitig mit den neuen Strömungen in der Musik, begann auch sein Sohn, Michail M., mit der Cymbalherstellung. Michail M. wandte dabei nicht einfach die Tradition der damals bekannten chinesischen und türkischen Form der Cymbalherstellung an, sondern wählte die türkische und gab ihr einen neuen Klang. Daneben engagierte er sich auch in der Entwicklung von Gongs und so kamen die ersten Paiste Gongs auf den Markt. Seine preisgekrönten Produkte sowohl Cymbals wie auch Gongs hatten schon bald einen sehr guten internationalen Ruf und so begann der Export nach Europa und in die USA.

1945 flüchteten Michail M. und seine Familie aus Polen und liessen sich in Nord-Deutschland, Rendsburg nieder. Michail M. begann zum dritten Mal eine Cymbal- & Gongproduktion aufzubauen und der Start gelang. Anfangs der 50er Jahre konnte er die alten Geschäftsbeziehungen wieder aktivieren und das Exportgeschäft begann sich wieder zu entwickeln. Heute werden in Rendsburg alle Paiste Gongs und Budget Cymbal-Serien hergestellt.

1957 gründete Michail M. zusammen mit seinen beiden Söhnen Robert und Toomas (die 3 Generation) eine neue Produktionswerkstätte in der Schweiz, Nottwil um der zukünftigen Entwicklung eine weitere, solide Basis zu schaffen. Unter der Leitung von Robert und Toomas begann eine neue Ära und Nottwil entwickelte sich zum Zentrum aller internationalen Aktivitäten. Heute ist Nottwil der Headquarter und beliefert die ganze Welt mit Handgehämmerten Cymbals.

1981 fasste Paiste mit der Gründung von Paiste America, Inc., in Brea, Kalifornien Fuss im weltgrössten Musikmarkt.

Hinweise/Disclaimer

Änderungen der technischen Daten ohne vorherige Ankündigung vorbehalten.
Für Druckfehler keine Haftung.
Zurück