Musikhaus City Sound
.:.: Home :.:..:.: Impressum :.:..:.: Musiklinks :.:..:.: Schwarzes Brett :.:..:.: Magazin :.:. Deutsch English
 
Rubriken
 
Suche
Info & Service
5 Sterne bei Shopauskunft
Login
eMail-Adresse:

Passwort:


Passwort vergessen?
Ihre Meinung
Vermissen Sie ein Produkt? Gefällt Ihnen etwas nicht oder auch besonders gut? Ihre Meinung ist gefragt und auch gern gesehen.

Schertler DAVID Deluxe A.-Git.-Combo

UVP 1.899,00 EUR
1.699,00 EUR
Schertler DAVID Deluxe A.-Git.-Combo
Bedienungsanleitung ansehen und herunterladen
inkl. 19 % MwSt, inkl.
Lieferzeit: ca. 3-7 Werktage
Zahlungsmöglichkeiten
Frage zum Artikel
2% Rabatt bei Vorkasse Die wichtigsten Features im Überblick
  • 1. Completely reengineered preamplifier made in CLASS-A without any integrated circuits
  • 2. Reengineered power amp with new hi-end speakers.
  • 3. Hi-end headphone preamp
  • 4. Intelligent inputs who recognize the impedance of the pickup or microphone automatically. No need of DI box or buffer. You can plug in anything, from a hi-impedance passive single-coil magnetic pickup to a low impedance vocal microphone.
  • 5. Each channel has 4 band EQ + a special dedicated filter: warm, resonance and brilliance.
  • 6. Peak LED indicators on each channel
  • 7. LED indicators on phantom power
  • 8. PAD on the STAT channel
  • 9. Phase reverse on MIC and DYN channels
  • 12.90 Kg - 28.45 Lib.
  • 31x37hx27.5 cm - 12.2x14.6hx10.8 Inch
  • 1” Doom Tweeter - 6” Woofer
  • Plywood
  • 2 independent channels
  • Spring reverb
  • CLASS-A - no integrated circuits
  • 150 Watts bi-amplified
Schertler is pleased to introduce the ultimate in acoustic instrument amplification, the Deluxe Series.
Schertler Deluxe Series amplifiers are the direct result of Stephan Schertler’s 35 years spent developing professional-quality transducers and amplification systems.  Mr. Schertler’s lifelong dedication and passion to offer musicians simply the best acoustic sound reinforcement has resulted in these astonishing amplifiers.
Accuracy and “honesty” of sound has always been the focus at Schertler, and over past decades Stephan Schertler has introduced many unique innovations to the music industry. Innovations such as the DYN-Series and STAT-Series transducers and Classic Series amplifiers have made life better for thousands of musicians and sound engineers around the world.
Deluxe Series amplifiers define a new standard in acoustic instrument amplification.  The transparency, clarity, warmth and accuracy of these all-new amplifiers must be heard to be believed.  Schertler Deluxe Series amplifiers are simply the best.

Wissenswertes

Anfang der 80er Jahre gegründet, um bei der Reproduktion des Klangs von akustischen Saiteninstrumenten die Perfektion zu erhalten, stellt heute Firma SCHERTLER die innovativsten und spezifischen Wandler her. Nach einer fast 20jährigen Studie und Entwicklung mit modernsten Technologien, um Alternativen zur piezoelektrischen Technologie bieten zu können, wurden die SCHERTLER-Produkte sehr schnell zu einem Bezugspunkt für den Lifeklang. Dank der richtigen Produkte und einer großen Auswahl an Anwendungen, die vom Einzelspieler bis zum ganzen Orchester reichen, stellen heute die SCHERTLER-Wandler den neuen Standard für den verstärkten akustischen Klang dar.
Die einzigartige Art, mit der sich SCHERTLER der Kontrolle der akustischen Vibrationen nähert, führte zur Entwicklung zahlreicher Patente auf internationalem Niveau. In der Schweiz entwickelt und hergestellt, erobern nun die SCHERTLER-Produkte weltweit den Vetrieb. In den Vereinigten Staaten, bieten Gibson Guitars, C.F. Martin Guitars und Santa Cruz Guitar Company , als Originalausstattung für einige ihrer Instrumente von hohem Niveau. BLUESTiCK von SCHERTLER an, ein Pickup für die akustische Gitarre mit einem Kondensatormikrofon unter der Einbuchtung.
Sehr viele Künstler von internationalem Ruf verwenden SCHERTLER-Pickups; u.a. Chris Thile (Nickel Creek), Emmylou Harris (Gibson-Gitarre, Modell Signature), Dr. Art Davis und Charlie Haden u.v.m..

Hinweise/Disclaimer

Änderungen der Daten ohne vorherige Ankündigung vorbehalten.
Für Druckfehler keine Haftung.


Zurück