Musikhaus City Sound
.:.: Home :.:..:.: Impressum :.:..:.: Musiklinks :.:..:.: Schwarzes Brett :.:..:.: Magazin :.:. Deutsch English
 
Rubriken
 
Suche
Info & Service
5 Sterne bei Shopauskunft
Login
eMail-Adresse:

Passwort:


Passwort vergessen?
Ihre Meinung
Vermissen Sie ein Produkt? Gefällt Ihnen etwas nicht oder auch besonders gut? Ihre Meinung ist gefragt und auch gern gesehen.

Sennheiser MD-431 Mikrofon

UVP 534,31 EUR
479,00 EUR
Sennheiser MD-431 Mikrofon
Bedienungsanleitung ansehen und herunterladen
inkl. 19 % MwSt, inkl.
Lieferzeit: ca. 3-7 Werktage
Zahlungsmöglichkeiten
Frage zum Artikel
2% Rabatt bei Vorkasse Allgemeine Beschreibung

Das MD 431 II gehört durch seine Ausstattung und Eigenschaften zu den hochwertigsten Sennheiser-Mikrofonen und ist für die Gesangs- und Sprachübertragung in allen Bereichen der Tonübertragungstechnik geeignet. Farbe: schwarz, Einsprachekorb: Edelstahl.

Merkmale
  • Außergewöhnlich gute Rückkopplungsdämpfung
  • Sehr gute Körperschalldämpfung durch federnde Kapsellagerung
  • Brummkompensationsspule
  • Integrierter Poppschutz
  • Ein-/Ausschalter (knackfreier Reedschalter)
  • Lieferumfang
  • 1 MD 431 II
  • 1 Schnellwechselklemme MZA 4031
Technische Daten
  • Richtcharakteristik        super-cardioid
  • Audio-Übertragungsbereich (Mikrofon)        40.....18000 Hz
  • Freifeld-Leerlauf-Übertragungsfaktor (1kHz)        2,0 mV/Pa +- 3 dB
  • Nennimpedanz        250 Ohm
  • Min. Abschlußimpedanz        1000 Ohm
  • Abmessungen        d 49 x 200 mm, Griff d 31 mm
  • Gewicht        ca. 250 g
Polardiagramm



Frequenzgang



Ausschreibungstext

Bühnenmikrofon mit Supernierencharakteristik, Brummkompensationsspule, integriertem Poppschutz, Reed-Schalter, Übertragungsbereich 40 - 18.000 Hz, Freifeldleerlauf-Übertragungsfaktor 2,0 mV/Pa ± 3 dB bei 1 kHz, Nennimpedanz 250 Ohm, min. Abschlußimpedanz 1 kOhm, Abmessungen Ø 49 x 200 mm, Griff Ø 31 mm, Gewicht 250 g.

Hinweise/Disclaimer

Änderungen der Daten ohne vorherige Ankündigung vorbehalten.
Für Druckfehler keine Haftung.
Zurück